Neuigkeiten

...liebe Mitesser und Caféfreunde,

der 30.Kunstmarkt ist gewesen, er wird wohl als einer der heißesten in Erinnerung bleiben.

Die Gluthitze hat den Elan und die Entdeckerfreude der Gäste heftig gebremst und die Aussteller teils heftig gefordert. Nun ist Regen gekommen und hat die Hitze mitgenommen...

 

ich wünsche allen eine angenehme Woche!

 

 

Ihre Petra Schneider

 

 

 

 

 

 

 

Kunstmarkt

 

25 Jahre Kunstmarkt im Haus der Kirche

sind nun Geschichte.

Die letzten beiden Jahre schlüpfte der Markt in sehr geschrumpfter Form bei mir im Café unter.

Dankenswerter Weise nahmen diese Gelegenheit auch tatsächlich noch ein paar aufmerksame Gäste war.

Nun ist es vorbei mit dem Markt.

Vielleicht werden zum 3.Advent 2022 nochmal einige Fotos und Pressetexte zu sehen sein, auch wieder im Café

und dann war es das für mich und den Kunstmarkt.

Vielen Dank an alle Aussteller, die treu dabei waren, zum Teil von Anfang an,

vielen Dank auch an das Team vom Haus der Kirche, welches immer helfend zur Seite stand,

vielen Dank auch an die TA, die treu und beständig berichtete, vorher und nachher,

vielen Dank natürlich auch den Gästen, die gern und dankbar kamen!!

Es hat mir viel Spaß gemacht!